Hoeren und Lesen Blog

Dieser Blog ist Bestandteil von hoeren-undlesen.de - hier packen wir alles rein, was nicht auf hoeren-undlesen.de passt oder mit Hoerbuchern/Buechern wenig bis rein gar nichts zu tun hat.

16. März 2009

Lenore “Noogies”

Abgelegt unter: Neu-Erscheinungen — Wolfgang Haan @ 16:01

Lenore ist das süße, kleine, tote Mädchen aus der Feder des amerikanischen Zeichners

Roman Dirge. 1992 schuf er diese Kultfigur, inspiriert von Edgar Allan Poes Gedicht

„Lenore“ und vom Gekritzel seiner kleinen Cousine.

Lenore polarisiert in Amerika wie in Europa gleichermaßen:

Der abgrundtief schwarze Humor, das Spiel mit Tod, Liebe und Vergänglichkeit ist

sicherlich nicht jedermanns Geschmack, aber Leser mit Verlangen nach nachtschwarzer

Komik werden hier hundertprozentig auf ihre Kosten kommen.

Im März 2009 erscheint im Ubooks Verlag mit „Noogies“ erstmals ein Sammelband der

ersten vier Lenore-Comics in deutscher Sprache.

Lenore – Band 1 „Noogies“

Taschenbuch, 120 Seiten, VK: 12,95

ISBN: 3-86608-099-9

7. Januar 2009

Ullstein: Buch des Monats

Abgelegt unter: Neu-Erscheinungen, Blogroll — Wolfgang Haan @ 09:48

Stefán Máni   Das Schiff

 Tiefe Sturmwolken hängen über der Stadt, als die “Per se” im September 2001 den Hafen verlässt. Kapitän, Steuermann, ein Koch und sechs weitere Männer gehen auf lange Fahrt nach Surinam. Jeder von ihnen hat etwas zu verbergen, alle sind Getriebene. Schon bald vergiften Feindseligkeiten und Drohungen die Atmosphäre. Auf dem Höhepunkt des Sturms bricht die Verbindung zum Festland ab, Seeräuber entern das Schiff und zwingen die Männer, ein letztes Mal zusammenzustehen.

Pressestimmen:»Stefán Máni schafft eine so beunruhigende und bedrohliche Atmosphäre, dass es für den Leser kein Entkommen aus den Fängen der Mannschaft dieses unheilvollen Schiffes gibt. Stil und Sprache des Autors haben die Jury tief beeindruckt.«
Aus der Begründung der Jury des Isländischen Krimipreises

Ullstein Verlag, ISBN: 9783550087400
416 Seiten, gebunden, € 19,90 (D)

8. Mai 2008

Krimis für Kinder ab 7 Jahren aus dem Kosmosverlag

Abgelegt unter: Neu-Erscheinungen — Wolfgang Haan @ 15:32

Perfekt für den Urlaubskoffer von Grundschülern: 

Baadingoo-Feriendetektive unterhalten mit Krimis passend zum Urlaubsort 

Stuttgart/München, 8. Mai 2008. Spannende Detektivabenteuer erleben und nebenbei noch etwas über den Urlaubsort erfahren - das ist das Konzept der “Baadingoo-Feriendetektive”. Die Bücher und Hörspiele führen Kinder ab sieben Jahren an die beliebtesten Familienreiseziele wie Spanien, Italien oder Ägypten. Der neueste Fall der Kinderdetektive spielt auf Mallorca und heißt “Geisterjagd in Palma”. 

Der Erfolgsautor Ulf Blanck, bekannt durch “Die drei ??? Kids”, hat mit “Die Baadingoo-Feriendetektive” clevere Kinderkrimis erschaffen und produziert wie bei den “Die drei ??? Kids” auch die Hörspiele dazu. Bei einem hauptberuflichen Radiomoderator und Comedy-Autor ist beste Unterhaltung garantiert. 

Der neue Fall erscheint im Juni und führt die Kinderdetektive Timo, Lillie, Max und Monster, Lillies multifunktionales Kuscheltier, auf die Lieblingsinsel der Deutschen. Dort erwartet die jungen Detektive ein gruseliges Abenteuer: Unheimliche Wesen spuken in den engen Gassen herum und versetzen ahnungslose Touristen in Angst und Schrecken. Gibt es tatsächlich Gespenster in Palma oder versucht jemand, “Mallorca City Guide” die Kunden abspenstig zu machen? Ein Fall für “Baadingoo”, bei dem besonders starke Nerven gefordert sind. 

Auch die Hörspiele und Bücher “Der Dieb von Venedig”, “Schatzsuche auf Mallorca” und “Das Geheimnis des Pharao” laden zum “Kino im Kopf” oder zum Schmökern in der Sonne ein. Sie wurden mit einer neuen Umschlaggestaltung nochmals aufgelegt. Die Ferien können also kommen!

Die Bücher erscheinen im KOSMOS-Verlag und sind für je 7,95 Euro erhältlich. Wer keine Sonnencremespuren im Buch hinterlassen will, wählt die Hörspiel-Version der “Baadingoo-Feriendetektive” von USM für je 7,99 Euro als Audio-CD.

Nächste Seite »

läuft stressfrei mit WordPress ( WordPress.de )